Aktuelle Meldungen

Region zahlt mehr Mietkosten

Hannover. Die Regionsverwaltung  erhöht den Mietkostenzuschuss für Hartz-IV- und Sozialhilfe-BezieherInnen. Zum Beispiel in Hannover für einen Fünf-Personen-Haushalt um 60 Euro oder in Sehnde um 132 Euro. Die neuen Werte sind ab 1. Juni 2022 gültig. Das Jobcenter Region Hannover und die Sozialämter prüfen derzeit die geänderten Ansprüche auf höhere Wohnkosten.

Crack-Raum dringend gesucht

Hannover. Die grün-rote Ratsmehrheit hat die die Einrichtung eines Konsumraums für die wachsende Zahl der Cracksüchtigen in Hannover gefordert. Möglichst „im Umfeld des Nordausgangs des Hauptbahnhofs“. Die Stadt ist nach eigenem Bekunden am Themas längst dran. Die Opposition will beraten.

Mecki wird umgebaut

Der Kontaktladen Mecki, zentrale Anlaufstelle für Obdachlose und Gestrandete in Hannover, wird umgebaut. Ab dem 23. Mai wird der Betrieb stark eingeschränkt sein, geschlossen aber wird der Laden zu keinem Zeitpunkt. Das teilte heute das Diakonische Werk, das den Treffpunkt betreibt, in einer Pressekonferenz mit. "Wir bauen nur um, wir machen keine Pause, denn die Bedarfe machen auch keine Pause", versicherte Diakonie-Chef Friedhelm Feldkamp.

Flüchtlingshilfe zu Lasten der Obdachlosen

Hannover. Die Stadtverwaltung will ihre Ukrainehilfe offenbar auf Kosten der Obdachlosen umsetzen. So werden im ehemaligen Schwesternwohnheim im Zooviertel doch keine Wohnungslosen untergebracht, sondern Ukraineflüchtlinge. Dabei war der Komplex explizit als Obdachlosenunterkunft vorgesehen.

Rund um Asphalt

Asphalt mittendrin

Asphalt auf dem Selbsthilfetag Hannover. Mitten auf dem Kröpcke konnten BesucherInnen des Infotages von kibis über das Projekt und die dahinter liegenden Probleme informieren. Hunderte kamen und informierten sich. Wie es sich anfühlt, als Bettler aufschauen zu müssen beispielsweise.

96-Shirt zugunsten von Asphalt

Zugegeben, sie stehen in der Liga nicht gerade glänzend da, die Stars von Hannover 96. Aber echte Fans sind treu.  Das ist ja wohl klar. Wir haben ein 96-Shirt samt Original-Unterschriften für euch. Gegen Höchstgebot zu Gunsten unserer Obdachlosenhilfe.

Asphalt ...

… ist das soziale Straßenmagazin für Hannover und Niedersachsen und erscheint monatlich in drei unterschiedlichen Editionen: Hannover, Tagessatz und Nordwest. Asphalt-Verkäuferinnen und -Verkäufer sind Menschen mit brüchigen Biographien. Viele sind oder waren wohnungslos, alle sind von Armut betroffen. Durch den Verkauf des Magazins versuchen sie, ihrem Leben wieder Struktur und Sinn zu verleihen. Der Magazinpreis beträgt im Straßenverkauf 2,20 Euro, für den Asphalt/Tagessatz 2,50 Euro. Davon behalten die Verkäuferinnen und Verkäufer jeweils die Hälfte.

Asphalter/In des Monats

„Es war sehr schwer in Rumänien. Ich habe dort keine Arbeit gefunden. Es gab einfach nichts. Nicht einmal für drei oder fünf Stunden. Es gab dort einfach keine Zukunft. Ich wollte aber, dass meine Kinder es mal besser haben als ich. Deshalb sind wir aus Rumänien weggegangen und nach London gezogen. Von London nach Potsdam, von Potsdam nach Hannover.

ich habe einen Minijob, mache sauber, Flure, Treppen und Büros putzen. Das reicht für Essen. Und vom Asphalt-Verkauf kann ich den Kindern jetzt zwischendurch auch mal neue Schuhe, neue Sachen, eine Schultasche und was sie sonst noch brauchen kaufen. Ich plane immer ganz genau, wofür ich das Geld ausgebe.“

Asphalt-Verkäuferin Mihaela (39) verkauft Asphalt vor Edeka in Wennigsen.

_PKF8598
Sozialarbeit & Vertrieb

Asphalt bietet echte Hilfe-zur-Selbsthilfe. Asphalt-VerkäuferIn kann werden, wer bedürftig sit, z.B. Sozialgeld, Alg II, oder Grundsicherungsrente bezieht. Viele von ihnen sind oder waren wohnungslos. Unsere Sozialarbeit hilft und bietet Unterstützung bei Sucht-, Schulden- oder Wohnungskrisen.   

Anlaufstellen

Asphalt arbeitet eng mit verschiedenen Anlauf- und Beratungsstellen für Wohnungslose in Hannover zusammen.

Ob Kleiderkammern, Tagesaufenthalte oder Notunterkünfte – Asphalt hilft gerne mit nützlichen Adressen weiter.

Verkäuferportraits
Asphalt-VerkäuferInnen hautnah: Tobias Freyer ist mit GLEICH3.TV Profi in Sachen social media-Filme und hat jüngst für uns einige unserer Verkäufer und Verkäuferinnen in Szene gesetzt.
nds-karte
Wir in Niedersachsen

Das Straßenmagazin Asphalt erscheint nicht nur in Hannover, sondern auch in 14 weiteren Städten Niedersachsens.