News über Asphalt - Asphalt intern

Fotos gegen Spende: Straßenfoto-Event voller Erfolg

Das war ein voller Erfolg: Straßenfotografen aus ganz Deutschland trafen sich in Hannover, fotografierten, stellten aus und gaben ihre besten Bilder zugunsten von Asphalt. Zum Mitnehmen, gegen Spende. Insgesamt gaben Foto-Fans 1.119,60 Euro für die wunderbaren Unikate, die am Opernplatz in einer Public-Gallery präsentiert wurden.  Unter dem Motto Meet & Street hatte das Fotografenkollektiv Unposed Society  aus Hannover die Straßenfotografie-Szene zum Austausch und zu gemeinsamen Foto-Safaris durch die Stadt eingeladen. Rund 80 kamen.  Mit unterschiedlichen Stilen, unterschiedlichen Blenden, unterschiedlichen Vorlieben. Aber absoluter Einigkeit über das, was das Wesen von Straßenfotografie ausmacht: Nichts wird gestellt, nichts wird geschnitten. Szenen in Farbe, Stillleben in Schwarz-Weiß, Silhouetten und Statements, die Auswahl für Hannovers Foto-Fans war riesig. Nach zwei Stunden waren die schwarz bespannten Bauzäune der Galerie vor der Oper, an denen die Fotos angeheftet waren, weitgehend leer und der Spendenzylinder von Asphalt voll. Und auch Asphalt-Verkäufer Jens konnte sich über eine binnen weniger Minuten ausverkauften Zeitungstasche freuen. Danke Hannover. Danke https://unposed-society.de/ . MAC 

Meet & Street 2022 in Hannover. Foto: V. Macke