News über Asphalt - Asphalt intern

Von der Oststadt nach Afrika – Asphalt im Zoo

Bei großer Hitze besuchten 13 VerkäuferInnen aus Hannover und Göttingen gemeinsam mit Sozialarbeiterin Sophia und ehrenamtlicher Begleiterin Berrit den Erlebnis-Zoo in Hannover. Nach der Begrüßung durch Erlebnis-Zoo-Geschäftsführer Andreas Michael Casdorff machte sich die Gruppe auf zur Bootsfahrt auf dem Sambesi. Hier konnten sie Antilopen, Flamingos, Flusspferde, Giraffen, Nashörner und Störche hautnah erleben. Nach der Tierbegegnung „Kaum zu glauben“ in der Showarena ging es am Sambesi im Café Kifaru zum gemeinsamen Mittagessen. Hier wurde sich im Schatten gestärkt um danach gut erholt die Giraffen- und Gorillafütterung zu besuchen. Den Nachmittag konnten alle Teilnehmer selbst gestalten und besuchten die Elefanten, die Eisbären, gingen im Yukon-Bay ein Eis essen oder schauten sich im Yukon-Stadion den Seeadler im Flug und die Robben im Wasser an. Leider ging der Tag viel zu schnell zu Ende und alle freuen sich auf eine Wiederholung, denn alle Tiere sind noch lange nicht entdeckt worden. UK

Asphalter im Zoo Hannover. Foto: Ute Kahle