News über Asphalt - Asphalt intern

Statt Karten

Hannover. Super Initiative: Keine Weihnachtsgeschenke, am liebsten auch keine Weihnachtskarten, dafür aber Geldspenden zugunsten von Asphalt – darum haben Christina und Jakob Wischhusen von „Wischhusen – Digitales Versicherungsmanagement“ ihre KundInnen gebeten. „Asphalt ist so eine tolle Initiative. Die möchten wir unterstützen, weil es doch genau darum geht, Leuten zu helfen, die entweder wohnungslos sind oder in schweren Lebensverhältnissen leben. Neben der Schaffung sozialen Wohnraums freuen wir uns dafür, dass unsere Mandanten und einige Versicherer, insbesondere die VHV und die Concordia, auf diese Weise soziale Verantwortung zeigen“, sagt Christina Wischhusen. Insgesamt 1.030 Euro sind so zusammengekommen. Und die Sachgeschenke, die es dann trotzdem noch gab, die haben die beiden Engagierten zum Verteilen an die VerkäuferInnen ganz persönlich bei Asphalt vorbeigebracht. Herzlichen Dank. GB / Foto: Biele

Share on facebook
Share on twitter